Kursangebote

Unser Standartprogramm umfasst Privatlektionen und Gruppenkurse, welche meistens 8 bis 10 Lektionen à 1h pro Woche umfassen. Junioren (bis 18 J.) und Senioren (ab 50 J.) bieten wir ein spezielles Programm an.
Freie Kursplätze finden Sie hier!

In der Wintersaison (Oktober bis April) organisieren für WettkampfspielerInnen spezielle Trainings à 1.5 – 2h pro Woche.
Freie Kursplätze finden Sie hier!

Für Feriengäste und „Daheimgebliebene“ organisieren wir Intensivkurse (4 mal 60 Min.) welche je nach Wunsch über ein Wochenende oder auf 4 Tage verteilt werden können.

Unser Unterricht ist aufbauend, zielgerichtet, abwechslungsreich und altersgerecht. Weil die koordinativen Fähigkeiten die Basis für erfolgreiches Tennisspielen bilden, gestalten wir die Bambinitrainings vorallem polysportiv mit vielen anderen Ballspielen und verschiedenen Schlaggeräten. Bei den fortgeschrittenen Junioren gelten neben der sozialen Sporterziehung die gleichen Ziele wie im Erwachsenenunterricht. Im Seniorenunterricht steht das gesundheitsfördernde Bewegen mit angepasstem Spielen im Vordergrund.

Individuelle Betreuung in 4 Schritten, um  Fortschritte  zu erzielen!

  1. Wir analysieren Ihr Spiel auf Stärken und Schwächen in den Bereichen Technik, Taktik, Psyche und Physis,
  2. zeigen hnen auf der Basis unseres Ausbildungsprogramms auf, welche Kompetenzen Sie sich aneignen müssen, um ein höheres Spielniveau zu  erreichen,
  3. beraten Sie, wie Sie Ihre Ziele erreichen können.
  4. Wir teilen mit Ihnen in einem persönlichen Dropboxordner unsere schriftlichen Dokumentationen, wie Ausbildungsprogramm, Filme, Lernkontrollen. 

.